More Mind-Blowing Real-World Kinect Interaction From Microsoft Research

http://techcrunch.com/2011/11/01/more-mind-blowing-real-world-kinect-interact…

Kinect war ja schon cool. Aber was Microsoft uns da zeigt, lässt schon zielmlich lässige Sachen erahnen. 3d-Rendering in Echtzeit, Interaktion mit Projektionen, etc. Auch für Werbliche Anwendungen kann sowas cool werden. Objekte im Raum bewegen, neu Positionieren, ausprobieren, anpassen.

Flattr this!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Link und getaggt als , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *