Kategorien-Archiv: Links

ZEIT-Vorabmeldungen: Weißes Haus überlässt Berlin die Entscheidung über Freigabe der Selektorenliste

Die Bundesregierung belügt die Bevölkerung, die Bundesregierung belügt die gewählten Repräsentanten. Und keinen kümmerts. Anders als vom Bundeskanzleramt behauptet, hat das Weiße Haus der Bundesregierung nicht untersagt, den Geheimdienstausschüssen des Bundestags die sogenannte Selektorenliste des US-Nachrichtendienstes NSA zur Einsicht vorzulegen. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Links | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Was ist los? | Wirre Gedanken

Wollte man aus all den Verordnungen, Enthüllungen und Entwicklungen der letzten Jahre einen bösen Masterplan konstruieren, so ergäbe sich dieses sehr stimmige und realistische Szenario. Fehlt nur noch das ploizeiliche Anti-Riot-Training bei Fussballspielen, und schon sind wir angekommen im komfortablen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Links | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

New York Times Ad Sales Down, Digital Subscriptions Up

Die NY Times kann seit der Einführung ihrer Paywall wieder steigende Einnahmen durch Abonnements (v.a. digitale) verzeichnen. Dank dieser einnahmen konnten sogar fast die Verluste, die in der gleichen Zeit das Anzeigengeschäft hinnehmen musste, ausgleichen. Interessant dabei: Auch die digitalen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Links | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Revealed: NSA program collects ‘nearly everything a user does on the internet’ | theguardian.com

Der Guardian drösekt ziemlich detailliert auf, was die NSA mit XKeyscore machen kann und belegt damit, dass Snowden recht hat – und unser innenminister und schamlos anlügt. Man kann nicht so viel fressen, … Quelle: Revealed: NSA program collects ‘nearly … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Links | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar