Tag-Archiv: Journalismus

Ich sehe eine großen Haken: Stefan Niggemeier | Die große Chance und der kleine Haken von Blendle

Heute ist Blendle in Deutschland gestartet, ein Online-Kiosk, an dem man einzelne Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften kaufen kann, oder genauer: Ein Ort, der es leicht macht, interessante, […] Quelle: Stefan Niggemeier | Die große Chance und der kleine Haken … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Link | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

torial Blog | T-online & Co.: die unterschätzte Macht der Mail-Medien

Stefan Mey macht sich Sorgen, das sich immer mehr Menschen über den Schrott-Journalismus bei t-online, web.de oder GMX “informieren”. Glücklicherweise sind die Reichweiten dieser “Journalistischen Angebote” allerdings nicht ganz so hoch, wie das in den AGOF internet facts auf den … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Link | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die Krise des Journalismus – The European

Medien beklagen sich darüebr, dass ihnen keiner mehr glaubt. Thore Barfuss meint, das Problem sei eher, das ihnen viele Menschen nicht mehr zuhören. Vielleicht bedingt das eine ja das andere, und wächst sich zu einer formidablen Irrelevanz/Unglaubwürdigkeits-Spirale aus? Das eigentliche … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Link | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

3 Fragen, die sich Journalisten stellen sollten, wenn sie eine wissenschaftliche Studie lesen | Rico Grimm

Rico Grimm gibt drei kurze Regeln an die HAnd, die man bei der Bewertung von (wissenschaftlichen) Studien immer beachten sollte. eigentlich eine Selbstverständlichkeit, gilt aber nicht nur für Journalisten, sondern auch für Leser – und im Berufsalltag auch ganz besonders … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Link | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar