Tag-Archiv: Repräsentativität

“annähernd repräsentativ”

Die Meldung an sich ist komplett irrelevant, Schön ist in dem ganzen Arikel nur ein (Teil-)Satz: “Eine annähernd repräsentative Befragung von743 Konsumenten durch das Forschungsinstitut ibi research ergab (…)”. Annähernd repräsentativ. Ein bisschen schwanger. Weil fast 1.000 Leute befragt wurden? … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Link | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Twitter Reaction to Events Often at Odds with Overall Public Opinion

Schöner Vergleich der Ergebnisse von repräsentativen Umfragen mit Twitter-Sentiments. Immer wieder wird ja behauptet, man könne über Social Media Monitoring die gleichen (oder sogar bessere) Ergebnisse erzielen, wie über klassische Umfrageforschung. Das ist natürlich Unfug und hat einen ganz einfachen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Links | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar